Wie fair & nachhaltig ist die Triodos Bank?

Werden Sie aktiv und senden Sie Ihrer Bank eine Nachricht!

Ergreifen Sie die Initiative und schreiben Sie Ihrer Bank! Teilen Sie Ihr mit, was Sie von der bisherigen sozialen und ökologischen Performance halten und wo Sie als BankkundIn Verbesserungspotential sehen. Nur so können wir die Banken zu einem Umdenken bewegen und gemeinsam zu einer global nachhaltigen Entwicklung beitragen.

undefined

Die Triodos Bank mit Sitz in den Niederlanden ist auch in Belgien, Großbritannien, Spanien und Deutschland tätig und ist die größte der sozial-ökologisch orientierten Banken mit weltweit 1.017 Angestellten. Der deutsche Sitz befindet sich in Frankfurt am Main. Die Bank verbindet Sparer und Investoren mit Unternehmen, die mit ihrer Arbeit zu einem sozialen Wandel beitragen wollen. Dabei investiert sie ihr Geld in Projekte, die positive Auswirkungen auf die Gesellschaft oder Umwelt haben. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Vergabe von Krediten an Unternehmen und Organisationen, es werden aber auch eigene Investmentfonds angeboten.

Bilanzsumme 2015:    272,9 Mio. € (Triodos Deutschland)

Nettogewinn 2015:     - 1,8 Mio. € (Triodos Deutschland)

Danke fürs Teilen!

Die Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt.

×